Header log

Perfektes Timing

Tag 7 Der Morgenimpuls fiel an diesem Freitag aus. Das stand von Anfang an fest, denn nach der späten Ankunft in der letzten Nacht sollte auch mal ein ausschlafen drin sein. Und wie der Wettergott es wollte, war es das perfekte Timing. Denn es regnete in Strömen. Alle huschten schnell zum Frühstück und danach durch den Regen wieder zurück zu ihre Zelte. Der Programmpunkt für den Vormittag war Freizeit, denn etwas ausruhen tat allen gut, außerdem mussten die Zelte für die am Nachmittag bevorstehende Zeltrazzia flott gemacht werden. Alle gaben sich wirklich Mühe. Nach dem Mittagessen brach die letzte Stunde vor der Razzia an, einige nutzten sie noch, um ihren Zelten den letzten Schliff zu geben, andere bevorzugten den Mittagsschlaf oder Karten spielen. Um 14 Uhr ging es dann pünktlich los, und in diesem Jahr waren die Zelte wirklich herausragend gut. Die Bewertung fiel den Betreuern extrem schwer. Da die Siegerehrung hier im Camp noch nicht durchgeführt wurde, kann hier im Bericht der Sieger auch noch nicht bekannt gegeben werden. Aber morgen, versprochen. Nachmittags gab es die letzte Trainingseinheit im Camp, die alle Betreuer mit viel spielen belohnten. Allerdings gab es die ein oder andere Unterbrechung, denn das Wetter hatte sich auf 23 Grad und etwas Bewölkung gebessert, sodass sich fast alle gegenseitig in die Ostsee beförderten. Das Abendessen im Camp fiel klein aus, denn heute stand der Zeltabend an. Die Zeltbewohner samt –betreuer gingen in Richtung Stadt, um zusammen etwas zu essen und einen schönen Abend zu verbringen. Einige wollten am Zelt dann noch Karten spielen, andere genossen aber noch ein Konzert mit Livemusik. Und das lohnte sich richtig, sogar ein Bild mit der Sängerin sprang raus. Die Nachtruhe wurde heute, natürlich ausnahmsweise, etwas verlängert. Aber nach hervorragenden Gute-Nacht-Geschichten waren alle echt müde und froh, im Bett zu sein.

Diese Seite nutzt Cookies!

Wenn du deine Browser-Einstellungen nicht änderst stimmst du der Verwendung zu. Mehr dazu.

Einverstanden.

Unsere Sponsoren

Volleyball Direkt